Mittwoch, 29. Oktober 2014

Im Test: Materialien für die Serviettentechnik



Vor einer Weile erreichte mich ein Päckchen von Creativ Discount *Klick* , über welches ich mich riesig gefreut habe. 

Ich habe nämlich beschlossen mal wieder richtig kreativ zu werden und mich mal wieder mit der Serviettentechnik zu beschäftigen. Kennt ihr Serviettentechnik? Habt ihr auch schonmal etwas damit gestaltet? 

Es gibt da ja ganz vielfältige Möglichkeiten, aber ich arbeite bevorzugt mit Leinwänden. 


Jedenfalls freue ich mich sehr die Materialien testen zu dürfen. Und die möchte ich euch auch nicht vorenthalten. 







Dieses Pinsel Set finde ich ganz toll, da es so unterschiedliche Pinsel beinhaltet und eben auch die unterschiedlichen Größen. Die Qualität ist nicht ganz so gut, wie die von Marken Pinseln, aber für meine derzeitigen Zwecke durchaus ausreichend. 






Zum Fixieren habe ich mir den Marabu aqua Klarlack ausgesucht, mit dem bin ich super zufrieden. 

Die Konsistenz ist genau richtig und die Dose finde ich persönlich einfach praktisch, um den Lack nicht erst aus einer Flasche auf einen Teller oder ähnliches füllen zu müssen.






Zu Guter Letzt brauchte ich natürlich die Servietten und da bin ich beim Creativ Discount auf ganz tolle gestossen. Da ich ein Meer Fan bin sind sie mir sofort aufgefallen und das beste ist, dass es ein Set mit sechs verschiedenen Motiven ist, die jeweils in zweifacher Ausführung vorhanden sind. 



Natürlich werde ich euch sobald wie möglich, wenn ihr mögt, auch das Ergebnis zeigen:-)



Kommentare:

  1. HuHu. Servietentechnik mag ich auch gerne bin schon gespannt was du mit dem Set machen wirst.
    LG
    und einen schönen 4ten Advent
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Hey, schöner Post :) Macht wirklich Spaß auf deinem Blog ein bisschen herumzustöbern :p
    Bei mir läuft bis Samstag Abend noch eine Blogvorstellung. Würde mich freuen, wenn du vorbeischaust und mitmachst!
    Ganz liebe Grüße
    Milena

    http://fashionfirework.blogspot.de/

    AntwortenLöschen